Verein zur Förderung Freier Informationen und Software e.V.

Wissenschaftliche Grafiken

Konrad Blum
Ort: Universität Oldenburg, Wechloy, Hörsaal W1 0-006
Zeit: Mi., 13.12.2000, 20-22 Uhr

Gnuplot ist ein System zur Visualisierung von Zahlenreihen. Der Vortrag wird eine Einführung in seine Benutzung geben sowie beschreiben, wie man die so erzeugte Ausgabe in eigene Dokumente einbettet.

Der Verein zur Förderung Freier Software und Informationen e.V. veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Linux User Group Oldenburg und dem Hochschulrechenzentrum der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg eine Vortragsreihe zu Freier Software. Die Vorträge richten sich an alle Personen, die an Freier Software interessiert sind.

Der Eintritt zu den Vorträgen ist frei.

© ffis e.V.